Archiv
Jahreshauptversammlung am 10.01.2004

Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Klaus Schulte, dem Verlesen der Niederschrift der letzten Jahreshauptversammlung und dem Kassenbericht von Johannes Schulte, hielt Klaus Schulte Rückblich auf das vergangene Jahr 2003. Insbesondere ging er dabei noch einmal auf das Sängerfest zum 95-järigen Vereinsjubiläum ein. Sein Dank galt noch einmal allen Helfern, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben.

Für unsere Teilnahme am letztjährigen "Kartoffelbraten" des SGV Holzen bedankte sich noch einmal der Vorstand des SGV und lud uns in einem Schreiben zur erneuten Teilnahme am Kartoffelbraten oder den Wanderungen des SGV ein.

In seinem Ausblick auf das kommende Jahr 2004 erwähnte Klaus Schulte besonders die Karnevalsveranstaltung am 21.02.04, das Benefizkonzert am 10.06.04 in der Liebfrauenkirche in Arnsberg zu Gunsten des Arnsberger Hospiz und die Vereinsfahrt im Mai nach Mecklenburg-Vorpommern (Anmeldungen sind noch bis Ende Januar möglich).


Verlesen der Niederschrift und Rückblick auf 2003

Für ihre langjährige Vereinsmitgliedschaft kann der MC Sanssouci in diesem Jahr 2 passive Mitglieder ehren:
Gustav Schlinkmann (70 Jahre)
Theodor Bauerdick (25 Jahre)
Leider konnten beide Jubilare krankheitsbedingt nicht an der Jahreshauptversammlung teilnehmen.


Sänger des Jahres 2003

Für lückenlosen Probenbesuch konnten in letztem Jahr 3 Sänger als "Sänger des Jahres" geehrt werden:
Hermann Jürgens
Edmund Brune
Theo Jürgens

Nur 1 Probe im letzten Jahr versäumten die Aktiven:
Klaus-Dieter Lompa
Josef Dorstmann
Gerd Lohölter
Wolfgang Schlinkmann


Der gut besuchte Saal im Vereinslokal "Zur Linde"

Zum Abschluß der Veranstaltung wurde angeregt über die Zukunft der Karnevalsveranstaltung diskutiert. Die unterschiedlichen Meinungen und Standpunkte sorgten für eine angeregte Debatte der zahlreich erschienenen Mitglieder. Gegen 22:00 Uhr ging es dann zu gemütlichen Teil der Veranstaltung über ....